ARCHITEKTURBÜRO

Das deutsch- und französischsprachige Architekturbüro der Kategorie klein, fein und anspruchsvoll hat seit Gründung 1995 Architekturprojekte einschließlich Objektdesign und Außenraumgestaltung für bis zu 5.000 m² netto Nutzfläche ganzheitlich realisiert (Entwurf bis Realisierung; z.T. inkl. Einrichtung, Licht- und Möbeldesign) sowie innovative Nutzungskonzepte und Entwürfe für die Konversion von Arealen (18.000 m² NFL) mit Denkmal geschützten Gebäuden und zu ergänzenden Neubauten (Mischnutzung) entwickelt. Fokus ist Bauen im Bestand - insbesondere unter Denkmalschutz / im historischen Kontext. Die städtebaulichen Planungen - Nutzungskonzepte  und Gestaltung - revitailisieren Plätze, Straßen, Ufernpromenaden, Stadtkerne und Quartiers und geben ihnen hohe Identität.   

 

Die Bürosprache ist deutsch. Verhandlungen und Präsentationen mit Auftraggebern können auch auf Englisch oder Französisch stattfinden.



BEWERBUNG

Initiativbewerbungen von engagierten Werkstudenten oder Hochbauarchitekten

bitte ausschließlich per Email (max. 5 MB, Vita + Projekte). Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und eine kontinuierliche Mitarbeit in Architekturbüros (Student höheren Semesters) bzw. mindestens fünf Jahre fachspezifischer Berufserfahrung werden vorausgesetzt. Französisch-Sprachkenntnisse sind ein Atout. Aktuelle Vakanzen werden u.a. hier publiziert. 

 

Schülerpraktika und Ausbildungsplätze für Bauzeichner werden nicht angeboten.